Montag, 12. Juni 2017

12 von 12 im Juni

Der Morgen beginnt mit dem Checken diverser Apps - bin ich abhängig?  Neeeeeinn .... ;-)

Die Nähtasche ist gepackt.

Vor der Arbeit noch schnell zum Discounter.

Auf den Verkehrsinseln sprießt und grünt es.

Blümchen fürs Büro.

Wolken beobachten an der Ampel.

Ein schnelles ungesundes Mittagessen.

Uah - hoffentlich wird das Hemd bis zum 01.07. fertig ...

Zu Hause begrüßt einen zum einen der Herr im Haus ...

... und zum anderen Post aus dem Vereinigten Königreich.

Spitze, Litze, Strumpfhalter, Stoffe - alles was man zum Herstellen schicker Wäsche benötigt.

Danach ruft dann die Pflicht der Katzentoilette ...

So jetzt ist Feierabend, nun ein Kaffee und gleich ein lecker Abendbrot.

Alle anderen versammeln sich hier.

Tschö
Astrid

Kommentare:

  1. Hast du im Büro genäht????
    Etwas ratlos:
    A. linksrheinisch

    AntwortenLöschen
  2. DAs sieht schon nach viel Arbeit auf Deinem Handy gleich in der früh aus:-)
    Auf Deine weiteren Projekte in puncto Wäsche bin ich sehr gespannt!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. feine spitze * und das kätzchen sehr süss !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Wäsche - hui! Meine Versuche sind bis jetzt kläglich gescheitert. Aber bei so tollen Materialien hältst du sicher durch!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch :-) !

Um eure Kommentare verarbeiten zu können, braucht meine Plattform euren Nick-Name (Benutzernamen) und eure IP-Adresse (weitere Infos siehe Link Datenschutz Google/Blogger). Wenn ihr das nicht möchtet, könnt ihr anonym kommentieren oder mir eine E-Mail schicken (Adresse siehe Impressum). Mein Mail-Provider (Netcologne) wird allerdings eure E-Mail-Adresse und auch eure IP-Adresse speichern (müssen) - zur Bearbeitung eurer E-Mails.

Ich freue mich aber auch über Postkarten (Adresse siehe Impressum).

Wenn ihr Kommentare gelöscht haben wollt, könnt ihr das entweder selber tun oder ihr gebt mir Bescheid, dann lösche ich diese.

Ich persönlich bin an euren privaten Daten nicht interessiert.