Mittwoch, 2. Oktober 2013

Bunter Loop

Herr Nilsson wünschte sich den "gleichen kuscheligen dicken Loop wie Mama".

Da solche Wünsche immer seltener werden, habe ich sofort zu den Nadeln gegriffen und er durfte sich aus Mamas großer bunter Wollkiste die weichste und bunteste Wolle raussuchen.

auch "Mädchenfarben" sind dabei ...

Nadelstärke 7 und doppelter Faden - so war das gute Stück schnell fertig.

Jetzt hoffe, dass es wirklich nicht kratzt.

1 Kommentar:

  1. Hallo Astrid,
    der ist ja toll geworden! Das wäre ja wirklich zu schade, wenn der kratzen würde...
    Hab einen schönen Feiertag, liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen