Mittwoch, 8. Juni 2016

Uhura

Die einen werden jetzt mit den Schultern zucken und denken was kommt jetzt?
Die anderen werden bei Erwähnung dieses Namens sofort an Lieutenant Uhura aus der Fernsehserie "Raumschiff Enterprise" denken und sich ebenfalls fragen was kommt jetzt?

Eine tolle Frau stark und sexy.

Hier kann man mehr über die Schauspielerin Nichelle Nichols erfahren, die Lieutenant Uhura gespielt hat.

Und ziemlich sexy ist mein neuer Sommerpullover nach dem Strickmuster mit dem Namen "Uhura".

Hier noch zahm auf meinem Püppchen:

von vorne

von hinten

Anleitung: Uhura von Connie Chang Chinchio - zu finden in englischer Sprache auf ravelry (nicht kostenlos)
Wolle: smc select Extra Soft Merino Cotton - ein sehr schönes Garn

Zuerst wird der Streifen quer gestrickt, dann das Unterteil von oben nach unten und dann das Lochmusteroberteil von unten nach oben. Ich musste etwas improvisieren, daher rollt sich unten das Bündchen hoch. Der Pulli muss auf alle Fälle noch gedämpft werden.

Und hier ein Selfie im getragenen Zustand - definitiv nicht bürotauglich ...


... aber auf alle Fälle sommertauglich!!

Genießt das (zur Zeit) mal trockene Wetter.

Viele Grüße
Astrid

Kommentare:

  1. Auf dem Püppchen hab ich noch gedacht,was für ein merkwürdiger Ausschnitt. Es steht dir perfekt. Ich wünsche dir viele schöne bleifreie Sommertage!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Sommerpulli hat echt klasse! Liebe Astrid, ich bewundere alle, die so einen Ausschnitt tragen, weil ich finde, dass es toll aussieht. Mir selber fehlt leider der Mut dazu...Die Farbe finde ich auch wunderschön!
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Mal sehen wie mutig ich bin ;o)

      Löschen