Freitag, 9. Januar 2015

Astrid hat den Fuchs gestohlen

Nachdem ich mich heute auf dem Fahrrad vom Wind hab durchpusten lassen, hab ich beschlossen - mir ist nach Farbe!

Mein kleiner Bügelperlenfuchs hat direkt die Fuchsliebhaber auf den Plan gerufen und die liebe Astrid vom Blog le monde de kitchi hat mich darauf hingewiesen, dass sie auf Pinterest einen wahrhaft munteren Fuchsclub versammelt hat. Alter Schwede ...

Ich konnte nicht widerstehen und hab mir eine kleine Anleitung gemopst und direkt umgesetzt.


Diesen kleinen vorwitzigen Origami-Fuchs - schnell und einfach faltbar.

Ich sag's ja: Ein Fuchs kommt selten allein ...

Astrid

Kommentare:

  1. Da bist du mir ja schon weit voraus😀!
    Mir hat heute die Karnevalsvorbereitung mit meinen Stammtischfreunden gut getan...
    Gute Nacht!
    Astrid linksrheinisch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch :-) !

Um eure Kommentare verarbeiten zu können, braucht meine Plattform euren Nick-Name (Benutzernamen) und eure IP-Adresse (weitere Infos siehe Link Datenschutz Google/Blogger). Wenn ihr das nicht möchtet, könnt ihr anonym kommentieren oder mir eine E-Mail schicken (Adresse siehe Impressum). Mein Mail-Provider (Netcologne) wird allerdings eure E-Mail-Adresse und auch eure IP-Adresse speichern (müssen) - zur Bearbeitung eurer E-Mails.

Ich freue mich aber auch über Postkarten (Adresse siehe Impressum).

Wenn ihr Kommentare gelöscht haben wollt, könnt ihr das entweder selber tun oder ihr gebt mir Bescheid, dann lösche ich diese.

Ich persönlich bin an euren privaten Daten nicht interessiert.