Mittwoch, 19. Januar 2011

Schoo(w)lbag

Als ich das E-Book von mamalea auf DaWanda gesehen habe, hab ich mir gesagt: "Das ist meine Tasche!".

Gekauft, gedruckt, genäht und jetzt ist sie fertig.


von vorne - geschlossen


von vorne - offen


von innen

Die Applikation hab ich nach einer Vorlage von Martha Stewart (http://www.marthastewart.com/) gemacht.

Diese Tasche ist wieder im Nähkurs entstanden und ich hab mir diesmal richtig Zeit gelassen, damit es ordentlich wird.

Weinroter Cord - Nähzentrum Kühler (Leverkusen Schlebusch)
Blumenstoffe - DaWanda
Futterstoff - Buttinette

Diese Tasche ist genial. Sie bietet Platz satt. Ich konnte sie bisher mit meinem ganzen Klüngelkram noch nicht ausfüllen. Vielleicht passt ja sogar das Notebook rein ...

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Tasche!!! Superschön! Sieht aus wie gekauft. Das könnte ich nie! :)
    LG aus Münster - guess who!

    AntwortenLöschen
  2. Traumschön....ne super Tasche!!!
    Haste juut jemacht!

    AntwortenLöschen