Freitag, 20. März 2015

Der Frühling ruft ...

... nach neuen Shirts.

Und so hatten gestern nach knapp 1 Monat Pause meine Nähmaschinen mal wieder einen Auftritt.


Schnittmuster: Shirt "Elaine" von pattydoo
Stoff: flutschiger Jersey - woher ??? keine Ahnung ...

Heute direkt getragen und für gut befunden.

Wie alles was ich bisher aus dem Hause "pattydoo" gemacht habe, geht auch bei diesem Shirt die Arbeit leicht von der Hand. 2 Schnittteile - da kann man nicht viel verkehrt machen. Aber das Video ist auch hier wieder sehr hilf- und lehrreich.
Und das Shirt sitzt, passt, wackelt und hat Luft - so liebe ich das ...

Als nächstes plane ich das Wasserfalltop "Claire".

Schönen Frühlingsanfang wünscht
Astrid

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Und wie schön Du den Ausschnitt genäht hast. Ich habe noch nie einen Schnitt von Pattydoo genäht, aber jetzt werde ich doch mal schauen gehen.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susanne !!
      Ich musste beim Ausschnitt ein bisschen pfuschen, da ich den Belegstreifen zusammensetzen musste ...
      Schön, dass es nicht auffällt *grins*
      LG Astrid

      Löschen
  2. Oh, das gefällt mir! 2 Schnitteile klingt schon mal gut und optisch gefällt es mir auch, das Shirt :o)
    Sonnige Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen