Mittwoch, 11. August 2010

Mobiles-Mal-Utensil...





oder auch Traveling Art Show. So ein schönes Tutorial, vielen Dank an breadandbuttons.

Zum Verschließen hab ich es abgewandelt und ein Gummi statt der Bänder genommen. Geht schneller beim Auf- und Zumachen *schmunzel*.

Wird demnächst an 2 kleine Mädels in Süddeutschland verschenkt.
Ich hoffe, es kommt gut an ...

Kommentare:

  1. Suuupersüüüüüüüss !!!!
    Gefällt mir richtig richtig gut !
    die werden aufjedenfall Super ankommen !!!

    ♥-liche Grüße
    Mo

    AntwortenLöschen
  2. Wow tolle Sachen....meine Herren, das war aber ne Menge Arbeit!!
    Also, wer sich da nicht freut!!

    Klasse!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von euch :-) !

Um eure Kommentare verarbeiten zu können, braucht meine Plattform euren Nick-Name (Benutzernamen) und eure IP-Adresse (weitere Infos siehe Link Datenschutz Google/Blogger). Wenn ihr das nicht möchtet, könnt ihr anonym kommentieren oder mir eine E-Mail schicken (Adresse siehe Impressum). Mein Mail-Provider (Netcologne) wird allerdings eure E-Mail-Adresse und auch eure IP-Adresse speichern (müssen) - zur Bearbeitung eurer E-Mails.

Ich freue mich aber auch über Postkarten (Adresse siehe Impressum).

Wenn ihr Kommentare gelöscht haben wollt, könnt ihr das entweder selber tun oder ihr gebt mir Bescheid, dann lösche ich diese.

Ich persönlich bin an euren privaten Daten nicht interessiert.