Sonntag, 18. Dezember 2016

Schnelles Nähen und D+G

Ich hab ja noch gar nicht gezeigt, was im Nähkurs aus dem tollen D+G-Stöffchen geworden ist.

Tragefotos gibt es mal wieder nicht. Irgendwie finde ich keinen Ort, an dem ich:

a) Platz
b) Licht und
c) die Möglichkeit zum Handy abstellen habe.

Ein Stativ zu Weihnachten wünschen? Wäre eine Idee ...

Die Culotte aus der Ottobre 5/2016:

Nach dem Tragen knittert leider auch ein D+G-Stoff ...

Ansonsten trägt sie sich super-bequem, ist praktisch und elegant und hat mir schon gute Dienste geleistet.

Da das eine Pullöverchen, welches ich im Nähkurs genäht habe, so toll sitzt und perfekt zu dieser Hose passt, habe ich mir noch ein zweites genäht.

auberginen-farbener Strickstoff (natürlich mit der Overlock genäht)

Und der Rest des Stoffes hat noch für ein schnelles Röckchen nach "Purito" von Kleinformat - ohne Taschen - gereicht.



Falls mir mal nach Aubergine-total ist, kann ich beides auch zusammen tragen ...



Im nächsten Nähkurs wird es übrigens ein Kleid geben, aus dem Buch von rosa p. - "Näh Dir Dein Kleid".

Ich wünsche euch allen einen schönen 4. Advent
Astrid

1 Kommentar:

  1. Liebe Astrid, wundervoll hast Du Dich eingekleidet. Zum Glück benutzt Du eine Overlock, allen Unkenrufen zum Trotz:-)
    Ich wünsche Dir von Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest und bis dahin noch eine ganz zauberhafte Zeit.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen