Samstag, 12. August 2017

12 von 12 im August

Mit 12 von 12 melde ich mich aus meiner Ferienpause.



Der Tag beginnt morgens im Bett mit Blogs lesen ...

Frühstück: selbst gemixtes Müsli, mit Pfirsich und griechischem Joghurt

Dazu Kaffee aus der neuen Schwedentasse - dazu in späteren Blogposts mehr ;o)

Die Technik auf den neuesten Stand bringen.

Eine Retoure verpacken.

Nach 11 Jahren darf die Babybekleidung aus dem Keller ausziehen *lach*.

Samstag ist Lesetag - 

aber auch Spieltag zwischendurch auf dem Handy.

Natürlich wird auch weiter am neuen Tuch gestrickt - auch dazu gibt es später mehr.

Erste Vorbereitungen für die Schule, obwohl noch 2 Wochen Ferien sind (vorher/nachher)

Stricken alleine reicht nicht, also fangen wir noch was zu Häkeln an...

Und zum Abend hin noch was für die Schönheit: selbst gemachtes Körperpeeling aus der neuesten Supercraft-Box.

Tja, alles sehr indoor-lastig, aber der Regen macht einem im Moment für draußen einen Strich durch die Rechnung.

Alle anderen treffen sich bei Caro.

Hallo und Tschüß,

Astrid

Kommentare:

  1. Kann man wohl sagen: indoorlastig. Ist bei mir nicht anders gewesen. Wie gut, dass wir am Mittwoch noch draußen gesessen haben! Aber du warst auch verdammt produktiv!!!
    Morgen schön entspannen! Wetter soll besser werden....
    Herzlichst
    A. derzeit oberbergisch

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für den Besuch bei mir ;-) Das Frühstück würde mir auch schmecken und die Tasse spricht mich als Schweden-Fan sofort an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. in schönen tassen schmeckt der kaffee noch besser * und die babykleidung kann anderweitig wieder warm halten :)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, Du warst in Schweden, wie schön!!!! Da freue ich mich schon auf Bilder.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen