Mittwoch, 14. Dezember 2016

Am liebsten schon gestern...

Jahresende - Pläne und Vorsätze für das neue Jahr

Och nöö ...

Nee, so schlimm ist es nicht. Ich überlege gerade welche Aktionen ich im nächsten Jahr wieder mitmachen möchte, wie z.B. 12 von 12 und der 12tel Blick hier im Blog.

Eine kleine andere Aktion bzw. schon fast Tradition von mir ist ja die Fastenaktion der evangelischen Kirche: 7Wochen ohne.

Das Motto 2017 lautet:



Oh ja - da ist was für mich. Ich bin ein Multi-Tasker, ein Alles-Gerne-Sofort-Erlediger und halse mir regelmäßig mehr auf, weil ich nicht Nein sagen kann.

Kollegin: Kannst Du mal eben...?  Ich: Ja klar, ...
Ich: Ach schick mir die Mail mal weiter, ich schau mir das mal an ...
Kollegin: Duhu ich hab da mal eine Frage? Ich: Natürlich, worum geht es denn ...
Chef: Kannst Du schnell die Mail beantworten, die hätte schon gestern rausgemußt ... Ich: Aber sicher...

Und eigentlich liege ich schon längst mit Schnappatmung unterm Tisch.

Während des Telefonierens E-Mails schreiben oder Blogposts vorbereiten, dazwischen noch schnell die neuesten Nachrichten auf Facebook gecheckt, die Katze gefüttert, das Kind angemeckert ...


Man darf vieles verlieren - nur nicht die Zeit.

Ich bin gespannt.

Astrid

Kommentare:

  1. Das wird wieder spannend, auch für mich. Freu mich drauf, bei Dir mitzulesen!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. kinder lieber loben * leider habe ich einiges früher verpasst ;) merke gerade dass alles so schön mit labels bei dir organisiert ist ! bei testnähen 1 und stricken 202 post sind.
    schönes baldiges wochenende um die zeit zu geniessen !

    AntwortenLöschen