Montag, 7. September 2015

Geburtstag

Am Freitag ist meine Mutter 80 Jahre alt geworden.

Meine Mama ...

... das älteste Mädchen von 7 Geschwistern.
... die 9 Jahre alt war als der 2. Weltkrieg endete.
... die mit 44 Jahren erst den Führerschein gemacht hat.
... die schon seit so vielen Jahren ihr Leben alleine meistert.
... die mit der AWO ins Altenheim zum Waffelbacken geht, damit die alten Leute (!O-Ton!) es sich gut gehen lassen können -> mein Kommentar: "Mutti, manche sind jünger als Du!"
... die letztes Jahr ein neues Auto geleast hat.
... die immer noch im Garten herum werkelt.
... die sich über ihre 5 Enkel freut.

Meine Schwester hat einen schönen Spruch gefunden:

Alt werden ist wie auf einen Berg steigen.

Je höher man kommt, 
desto mehr Kräfte sind verbraucht,
aber umso weiter sieht man
Ingmar Bergmann




Es war ein schöner Nachmittag und Abend mit Kindern, Schwieger-Kindern, Enkeln, Geschwistern, Onkeln, Tanten, Nichten, Neffen ...

Weiterhin guten Aufstieg !!!

Astrid

Kommentare:

  1. Ich hatte beim thumbnail gedacht, du postest über Beatrix der Niederlande :-)
    Ja, Alter ist relativ ( und der Spruch eine echte Lebensweisheit ). Schwiegermutter selig hat auch immer " Essen auf Rädern" zu den "alten Leuten" gebracht...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lol !!!!
      Aber ich muss gestehen eine gewisse Ähnlichkeit ist vorhanden ... Toupieren und tonnenweise Haarspray waren Usus und immer der Spruch: "Nicht! - Meine Haare!". Daher besser keine Knutsch- und Kuschelattacken *hihi*

      Löschen
  2. sehr guter spruch * und alles gute für die liebe frau mama und oma ********

    AntwortenLöschen