Dienstag, 16. Juni 2015

Ich dachte es wäre Streik...

aber trotzdem war der Brief schon einen Tag später beim Empfänger.
Die Post - ein Quell steter Freude.

Der Empfänger: Susanne vom Blog neststern (meine heimliche Ginkgo-Queen ;o) )
Der Inhalt: Ginkgos in Wolle


Anleitung: Ginkgo Leaf - Feuille de Ginkgo in english and en francais - kostenlos auf ravelry
Wolle: Catania von Schachenmayr

Ich glaube, ich häkel mir auch noch welche ...

... Und das sie gut angekommen sind - in jeder Hinsicht - hab ich auch schon gelesen :o)

Wie schön, dass man anderen eine Freude machen kann!

Kommentare:

  1. Hallo Astdrid,
    ich bin total begeistert über Deine gehäkelten Ginkgoblätter. Ich bin ja ein großer Fan des Ginkgobaums und habe Ginkgoblätter auf meinen Karten verarbeitet.
    Vielen Dank fürs zeigen.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! In unserer Nachbarschaft gibt es einen Ginkgobaum - ich glaub, den muss ich demnächst mal wieder besuchen gehen...

      Viele liebe Grüße
      Astrid

      Löschen
  2. Liebe Astrid, ja, da bin ich jetzt platt, dass sie nur einen Tag unterwegs waren. Ehrlich, sonst, wenn nicht gestreikt wird, dauert der Postweg viel länger...
    Deine gehäkelten Ginkgoblätter sind wirklich ein Traum. Dass man sowas auch häkeln kann! Die werde ich mir für ein ganz besonderes Projekt aufheben, da freue ich mich jetzt schon darauf. Vielen Dank dafür. Meine Freude war riesengross und ist es immer noch.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke - Deine gestickten sind auch ein Traum. Wurde ich in der Firma ganz häufig drauf angesprochen ;o))
      Du kannst gerne mehr haben. Ich habe noch viele schöne Farben ... Und es ist eine willkommene Abwechslung zu meinem "langweiligen" Pullover, der immer nur glatt rechts gestrickt wird ;o(

      Liebe Grüße
      Astrid

      Löschen
  3. diese aussergewöhnliche blätter hast du zauberhaft gehäkelt, vieilleicht probiere ich gleich auch mal ...
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Es macht Spaß und sie sind wirklich einfach zu häkeln.

      Viele liebe Grüße
      Astrid

      Löschen