Samstag, 6. Dezember 2014

Halssocke - Hamburger Nachwehen

Da mich der Himmel im Moment ärgern will: jeden Tag GRAU und ich warte doch immer noch auf meine graue Wolle *grrrr*, muss die Himmelsdecke weiter warten.

Es ist aber nicht so, dass ich ein Projektlosigkeit leiden würde.

Für die Fahrt gen Norden hatte ich mich ja mit mehreren Strickprojekten versorgt, von denen ich zwei beendet und das Dritte angefangen hatte.

Dieses 3. Teil - auch eine Halssocke oder neudeutsch Cowl - habe ich jetzt ebenfalls beendet:


Diesmal sieht man auch schön die Pailletten, die in der Wolle verarbeitet sind.
Beim Tragen merkt man die fast gar nicht. Ich hätte gedacht, es würde mehr pieken ...

Jetzt muss nur noch das nächste UfO (Unfertige Objekt) beendet werden *seufz*.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen