Mittwoch, 12. Juni 2013

Taschenspieler - Rot

Könnt ihr noch Taschenspieler sehen?
Ich verspreche es euch, dies ist der vorletzte Post - dann ist erst mal Schluss ;o)

Für eine liebe Kollegin, die mir in letzter Zeit viele gute Tipps gegeben hat, habe ich die Kosmetiktasche Rot in einem schönen roten Tante-Ema-Stöffchen genäht:



Das gepunktete Wachstuch innen stammt von einer Tischdecke aus irgendeinem Billig-Shop ...

Das Tante Ema-Stöffchen habe ich noch in Braun und in Blau - spontan verliebt beim örtlichen Stoffhändler.
Da der Stoff schon so schön gemustert ist, habe ich auf Verzierungen verzichtet.

Ich glaube, für mich muss ich auch noch ein Exemplar nähen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen