Donnerstag, 3. Mai 2012

Hose(n)Tasche

Hosen haben Taschen. Was liegt da näher, als aus einer Hose selber eine Tasche zu nähen.

So wird aus Nils' alter knielöchriger Hose (Größe 116) eine praktische Umhängetasche à la Messenger für mich.


Die abgeschnittenen Hosenbeine werden zum Träger, lang genug um sie auch diagonal umhängen zu können und die Aussentaschen der alten Hose kann man auch vielseitig nutzen. Die Taschengröße selbst entspricht DIN A4. Und mit dem Knopflochgummi kann man oben sogar die Öffnung enger machen.

Recycle. Refashion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen