Dienstag, 22. März 2011

Ringe-Dinge-Ding

Was macht man mit den Mini-Filzwollresten, die bei der Puschen-/Taschenherstellung übrigbleiben? Für die Tonne viel zu schade ...

Schnell ein paar Maschen anschlagen, ein paar Reihen stricken, zum Kreis schließen und zusammennähen - kräftig im Waschbecken mit Handwaschpaste gerubbelt und fertig sind die Filzringe ;o)



Einer wurde schon mit Rocailles verschönert, der andere ist noch schlicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen